News

Ernst Lubitsch Preis für Nightlife

01/02/2021

Simon Verhoeven erhält für Nightlife den „Ernst Lubitsch Preis“, der jährlich vom Club der Filmjournalisten Berlin E.V. vergeben wird. Die Freude ist groß!

http://lubitsch-preis.de

Simon über die Auszeichnung: "Für mich zählt der Ernst Lubitsch Preis zu den schönsten Preisen, die ein Regisseur und Autor überhaupt erhalten kann. Ich bin gerührt, geehrt und dankbar. Ernst Lubitsch und Billy Wilder sind Götter und ich bin freilich nur ein Mensch, aber der Preis soll mir Ansporn sein, weiter zu versuchen, auf charmante und kluge Art zu unterhalten, zu berühren, zu erfreuen. Gerade in dieser deprimierenden Zeit scheint mir dies unendlich wichtig. Jetzt müssen die Kinos nur endlich wieder aufmachen!“

Nightlife erfolgreichster Film 2020

30/01/2021

Nightlife wurde mit 1, 4 Mio Zuschauer zum erfolgreichsten deutschen Film des Jahres. In einem Jahr, in dem nicht nur unser Film unter seinem Potential blieb, sondern fast alle Filme, Verleiher und vor allem die Kinos extrem hart getroffen wurden, hält sich darüber die Freude freilich sehr in Grenzen.

Nightlife

09/11/2020

Beim Monte Carlo Filmfestival 2020 wurde Nightlife mit dem Hauptpreis als bester Film ausgezeichnet. Ausserdem gewann er beste Regie, den Publikumspreis und der gesamte Cast wurde "lobend erwähnt“. Das ist doch mal nett.

Nightlife

01/04/2020

Die Komödie über ein erstes Date, das zu einer turbulenten Jagd durch das Berliner Nachtleben wird, startete im Februar 2020 auf Platz 1 der deutschen Kinocharts mit 355.000 Zuschauern am ersten Wochenende. Als Nightlife 1,1 Mio Besucher erreicht hatte, wurden die Kinos wegen der Coronakrise geschlossen.